Lu Jong – Tibetisches Qi Gong




P1000969
P1030030

Rinpoche Tulku Lama Lobsang

Thamcho Nyima Rinpoche ist in der Provinz Amdo in Nordost-Tibet geboren. In jungen Jahren wurde er als reinkarnierter Lama wiedererkannt und erhielt deshalb eine sehr intensive Ausbildung in Buddhismus, Astrologie und Medizin. Im Alter von 17 Jahren ging er nach SüdIndien, um seine Studien zu vervollständigen. Seit er 1996 nach Dharamsala, später nach Manali, gezogen ist, unterrichtet er Studenten aus aller Welt und gibt Konsultationen.

P1080022
P1080025
P1080027
P1080028

Lu Jong

ist tibetisches Qi Gong: spezielle Übungen aus jahrtausende alter Tradition der Mönche aus den Bergen, um sich auch unter schwierigen Umweltbedingungen körperlich fit zu halten. Tulku Lama Lobsang gab dieses Wissen 2004 erstmals in Deutschland in einer Lu Jong-Ausbildung weiter.